Ehrenmitglieder

Ehrenvorstand
Stefan Sauer

Ehrenmitglieder
Kammerer Alfred
Meier Alois sen.
Schulz Hubert
Berger Hermann sen.
Brosch Helmut
Reißner Josef

Details zum Ehrenvorstand Stefan Sauer:
Stefan Sauer führte 19 Jahre von 1981 bis 1999 als Vereinsvorsitzender den SVB. Danach war er noch ein Jahr im Ausschuss tätig bis er sich danach in den wohlverdienten „Ruhestand“ begab. Vor seiner „Präsidentenzeit“ trainierte er von 1978-1981 die 1. und 2. Mannschaft des SVB. Und auch als Übergangstrainer sprang er im Bedarfsfall ein. Die Sportanlage in Bayerdilling ist der sehenswerte Beweis seiner Führung und Arbeit für den Sportverein. Er war keiner, der nur Anschaffte sondern der auch selber (meist mehr wie andere) anpackte. Unter seiner Regie wurden 1982 der Kinderspielplatz, 1986 der Kleinfeldplatz gebaut, die Bandenwerbung eingeführt, 1990 das Sportheim in der jetzigen Größe angebaut und 1994 eine automatische Beregnungsanlage mit Drainagesystem und Brunnen installiert. Sportlich war die 1. Mannschaft 1985, mit Torwart Stefan Sauer in die damalige A-Klasse (Kreisliga) aufgestiegen. Auch die Fußballtrainer lebten gefährlich, so wechselten 10 Trainer in seiner Amtszeit ihren Posten in Bayerdilling.